Navigation innerhalb der Einsätze:
Übersicht 2010
Brand 1
Kurzbericht: Brennt Bahndamm
Einsatzort: Willebadessen, Eggetunnel
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Mittwoch, 28.04.2010, um 12:18 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 9 Min.
Einsatzende: 13:27 Uhr
Einsatzleiter: STBI Norbert Scherf (Wehrführer Stadt Willebadessen)
Mannschaftsstärke: 13
Alarmierte Einheiten: Löschzug Willebadessen
Löschzug Peckelsheim
Fahrzeuge am Einsatzort: MTF Willebadessen LF 16 Willebadessen LF 10/6 Peckelsheim (seit 2016 in Niesen) TLF 16/25 Peckelsheim
Einsatzbericht:

Der Löschzug Peckelsheim unterstützte den ebenfalls alarmierten Löschzug Willebadessen bei der Bekämpfung eines Böschungsbrandes eines Bahndammes in direkter Nähe des Eggetunnels. Die Bahnstrecke war während der Löscharbeiten komplett gesperrt.


Das gezeigte Fotomaterial stammt vom Löschzug Willebadessen.


Wichtiger Hinweis zu Einsatz-Fotos

Einsatzbilder:
Per Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung. In der vergrößerten Darstellung können Sie per Klick auf den rechten Bereich ein Foto weiterblättern und per Klick auf den linken Bereich ein Foto zurückblättern.

Ungefährer Einsatzort: