Navigation innerhalb der Einsätze:
Übersicht 2015
Technische Hilfe 1
Kurzbericht: Baum auf Straße
Einsatzort: Mehrere Einsatzstellen
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Sonntag, 05.07.2015, um 17:54 Uhr
Einsatzdauer: 36 Min.
Einsatzende: 18:30 Uhr
Einsatzleiter: BOI Michael Rüsing (Löschzugführer Peckelsheim)
Mannschaftsstärke: 12
Alarmierte Einheiten: Löschzug Peckelsheim
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 10/6 Peckelsheim (seit 2016 in Niesen) HLF 20 Peckelsheim
Einsatzbericht:

Der Löschzug wurde mit der ursprünglichen Meldung auf die B 252 Richtung Niesen alarmiert. Dort wurden nach einem schweren Gewitter Äste von der Straße geräumt. Anschließend gab es per Funk Meldungen über eine überflutete Straße in Schweckhausen sowie über weitere Äste auf der B 252 Richtung Gut Alfredshöhe.
 

Das HLF 20 übernahm die Meldung mit der überfluteten Straße. Die Besatzung öffnete und reinigte einige Schachtdeckel damit das Wasser abfließen konnte. Gleichzeitig wurde mit dem LF 10/6 die B 252 bis zum Abzweig Großeneder abgefahren. Hier und auf dem Auffahrtsarm Eissener Straße in Peckelsheim mussten weitere Äste beseitigt werden. Auf der Karte angegeben ist nur die erste Einsatzstelle.


Wichtiger Hinweis zu Einsatz-Fotos

Einsatzbilder:
Per Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung. In der vergrößerten Darstellung können Sie per Klick auf den rechten Bereich ein Foto weiterblättern und per Klick auf den linken Bereich ein Foto zurückblättern.

Ungefährer Einsatzort: