Navigation innerhalb der Einsätze:
Übersicht 2017
Technische Hilfe 1
Kurzbericht: Aufnahme ausgelaufene Betriebsstoffe
Einsatzort: L 763 zwischen Peckelsheim und Helmern
Alarmierung: Alarmierung per Telefon
am Sonntag, 01.10.2017, um 12:00 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 0 Min.
Einsatzende: 15:00 Uhr
Einsatzleiter: STBI Norbert Scherf (Löschzug Peckelsheim)
Mannschaftsstärke: 4
Alarmierte Einheiten: Löschzug Peckelsheim
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 16/25 Peckelsheim ELW 1 Peckelsheim
Einsatzbericht:

Nach dem Unfall mit Tankfahrzeug in der Nacht zuvor mussten einige Kameraden noch einmal zu dieser Einsatzstelle ausrücken. Nach Rücksprache mit der unteren Wasserbehörde des Kreises Höxter, die auch noch einmal vor Ort war, mussten in den Graben ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen werden. Hinzugezogen wurde dazu auch ein Spezialfahrzeug einer Entsorgungs-Fachfirma.


Wichtiger Hinweis zu Einsatz-Fotos

Einsatzbilder:
Per Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung. In der vergrößerten Darstellung können Sie per Klick auf den rechten Bereich ein Foto weiterblättern und per Klick auf den linken Bereich ein Foto zurückblättern.

Ungefährer Einsatzort: