Navigation innerhalb der Einsätze:
Übersicht 2017
Technische Hilfe 1
Kurzbericht: Ölspur
Einsatzort: L 828 zwischen Willebadessen und Borlinghausen
Alarmierung: Alarmierung per Telefon
am Freitag, 10.11.2017, um 14:22 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 23 Min.
Einsatzende: 15:45 Uhr
Einsatzleiter: HBM Holger Kuhaupt (Löschgruppenführer Borlinghausen)
Mannschaftsstärke: 14
Alarmierte Einheiten: Löschgruppe Löwen
Löschzug Peckelsheim
Löschgruppe Borlinghausen
Fahrzeuge am Einsatzort: TSF-W Löwen ELW 1 Peckelsheim TSF-W Borlinghausen
Einsatzbericht:

Die Löschgruppen Borlinghausen und Löwen waren zur Beseitigung einer etwa 200 Meter langen Ölspur zwischen Willebadessen und Borlinghausen alarmiert worden. Der Löschzug Peckelsheim wurde telefonisch informiert und zwei Kameraden brachten mit dem ELW 1 die Ölspur-Warnschilder zur Einsatzstelle und unterstützten vor Ort bei der Aufnahme des Bindemittels.


Wichtiger Hinweis zu Einsatz-Fotos

Einsatzbilder:
Per Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung. In der vergrößerten Darstellung können Sie per Klick auf den rechten Bereich ein Foto weiterblättern und per Klick auf den linken Bereich ein Foto zurückblättern.

Ungefährer Einsatzort: