Navigation innerhalb der Einsätze:
Übersicht 2010
Brand 1
Kurzbericht: Brennt Mähdrescher
Einsatzort: Niesen, Feld
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Montag, 19.07.2010, um 18:02 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 16 Min.
Einsatzende: 19:18 Uhr
Einsatzleiter: OBM Daniel Dreker (Stellv. Löschzugführer Peckelsheim)
Mannschaftsstärke: 24
Alarmierte Einheiten: Löschzug Peckelsheim
Löschgruppe Niesen
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 10/6 Peckelsheim (seit 2016 in Niesen) HLF 20 Peckelsheim ELW 1 Peckelsheim TSF Niesen (2017 außer Dienst gestellt)
Einsatzbericht:

Das Schneidwerk eines Mähdreschers hatte sich entzündet und dabei ein Feld mit entzündet. Das Schneidwerk wurde mit dem LF 10/6 gelöscht. Der Brand des Stoppelfeldes wurde mit dem HLF 20 gelöscht. Dabei kamen auch Feuerpatschen zum Einsatz.

 
Das gezeigte Fotomaterial stammt von der Löschgruppe Niesen.


Wichtiger Hinweis zu Einsatz-Fotos

Einsatzbilder:
Per Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung. In der vergrößerten Darstellung können Sie per Klick auf den rechten Bereich ein Foto weiterblättern und per Klick auf den linken Bereich ein Foto zurückblättern.

Ungefährer Einsatzort: