Jahreshauptversammlung beim Löschzug Peckelsheim

Montag, 03. Februar 2014: Am Samstag fand beim Löschzug Peckelsheim die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Neben der in diesem Jahr anstehenden Neuwahl einiger Posten wurden zahlreiche Kameraden geehrt. Im vergangenen Jahr 2013 war der Löschzug zu insgesamt 17 Einsätzen gerufen worden, insgesamt wurden dabei 459 Stunden Arbeit geleistet. Zu den Einsätzen gehörten ein Gefährliche-Stoffe-und-Güter-Einsatz, 3 Mittelbrände, 2 Kleinbrände, 2 Einsätze mit eingeklemmter Person, 7 Technische-Hilfe-Einsätze sowie ein Fehlalarm. Außerdem kamen 2 Kameraden bei einer überörtlichen Hilfe beim Hochwasser in Schönebeck zum Einsatz.

Michael Rüsing nahm im letzten Jahr erfolgreich an den Teilen 1 und 2 des Lehrganges "F/B V" ("Verbandsführerlehrgang") an der Feuerwehrschule in Münster teil. Ebenfalls erfolgreich konnte Matthias Müller den Lehrgang "F III" ("Gruppenführer") an der Feuerwehrschule in Münster abschließen. Für 35 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr konnte Werner Herdemerten geehrt werden. Er bekam dafür das Feuerwehr-Abzeichen in Gold. Der Löschzug Peckelsheim selbst wurde geehrt für die erfolgreiche Teilnahme mit 2 Gruppen an den Leistungswettkämpfen der Feuerwehr im Kreis Höxter im letzten Jahr. Für diese Teilnahme wurden auch einzelne Kameraden geehrt. Für die erste Teilnahme mit dem Abzeichen in Bronze Henrik Stiene und Niclas Striewe. Für die dritte Teilnahme erhielten Florian Schindler, Thomas Kleinschmidt und Jan Hagemeyer das Abzeichen in Silber. Für die 5. Teilnahme erhielt Michael Mähnert das Abzeichen in Gold. Für die 10. Teilnahme erhielt Michael Krüger das goldene Abzeichen auf blauem Grund. Für die 20. Teilnahme konnte Michael Rüsing mit dem goldenen Abzeichen auf grünem Grund ausgezeichnet werden.

Außerdem standen in diesem Jahr einige Neuwahlen an. Zum neuen Kassierer gewählt wurde Bernd Sürig. Neuer stellv. Jugendwart ist Michael Janzen. Nach der erforderlichen Anhörung wurde Daniel Dreker im Amt des stellv. Löschzugführers bestätigt. Außerdem wurde mit Jochen Behler ein zweiter stellv. Löschzugführer ernannt.
 

Jahreshauptversammlung beim Löschzug Peckelsheim
Von links nach rechts: Matthias Müller, Daniel Dreker, Michael Rüsing, Bürgermeister Hans Hermann Bluhm, Michael Janzen, stellv. Wehrführer Sven Vandieken, Wehrführer Norbert Scherf, Bernd Sürig, Michael Krüger, Michael Mähnert, Florian Schindler, Niclas Striewe, Werner Herdemerten, Thomas Kleinschmidt, Jan Hagemeyer und Jochen Behler. Es fehlt Henrik Stiene.