Großzügige Spende für die Jugendfeuerwehr der Stadt Willebadessen

Jugendfeuerwehr PeckelsheimSonntag, 20. Dezember 2015: Die 4 Jugendfeuerwehren der Stadt Willebadessen können sich pünktlich zu Weihnachten über eine großzügige Spende der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold freuen: Michael Hanewinkel, Filialleiter in Peckelsheim, konnte einigen Vertretern der Jugendwarte einen Scheck über die Summe von 1000 Euro überreichen. Dieses Geld soll für die Anschaffung von Bekleidung für den Feuerwehrnachwuchs eingesetzt werden. Initiiert wurde die Spende von Jochen Behler, dem stellv. Löschzugführer in Peckelsheim.

 
In der Stadt Willebadessen gibt es insgesamt 4 Jugendfeuerwehren: In Willebadessen (Jugendwart Christoph Leifeld sowie Mathias Hund als Stellvertreter), in Peckelsheim (kommissarischer Jugendwart Niklas Striewe sowie eine 7-köpfige Betreuergruppe), in Borlinghausen (Jugendwart Holger Kuhaupt sowie Rafael Adrian und Heiko Frewer als Stellvertreter) und in Engar/Ikenhausen (Jugendart Fabian Kusch sowie Lukas Kamfenkel als Stellvertreter).

 
Alle Jugendfeuerwehren dienen der Nachwuchsarbeit der Feuerwehr und ermöglichen so schon relativ früh ab 10 Jahren den Einstieg in die Feuerwehr. An Einsätzen nehmen die Kinder und Jugendlichen selbstverständlich nicht teil. Genau wie "die großen" Feuerwehrleute treffen sich die Jugendfeuerwehrleute regelmäßig zu Übungen. Außerdem finden gemeinsame Fahrten sowie Wettkämpfe mit anderen Jugendfeuerwehren statt. Bei der Jugendfeuerwehr sind selbstverständlich Jungen und Mädchen gleichermaßen willkommen.

 
Die Peckelsheimer Jugendfeuerwehr besteht aus derzeit 26 Mitgliedern aus Peckelsheim und Umgebung und trifft sich alle 2 Wochen zum Üben am Peckelsheimer Gerätehaus. Wer Interesse hat dabei zu sein, und zwischen 10 und 18 Jahren alt ist, ist eingeladen einfach mal unverbindlich bei den Übungen vorbeizuschauen. Die genauen Termine gibt es in der Terminübersicht.

 

Großzügige Spende für die Jugendfeuerwehr der Stadt Willebadessen


Freuen sich zusammen über die großzügige Spende der Volksbank (von links nach rechts): Jochen Behler (stellv. Löschzugführer in Peckelsheim sowie Initiator der Spende), Marco Janzen (Arbeitsgruppe Jugendfeuerwehr Peckelsheim), Michael Hanewinkel (Filialleiter der Volksbank in Peckelsheim), Holger Kuhaupt (Jugendwart in Borlinghausen), Wolfgang Janzen (Arbeitsgruppe Jugendfeuerwehr Peckelsheim) und Niklas Striewe (kommissarischer Jugendwart in Peckelsheim).